Unsere gynäkologische und geburtshilfliche Station...

... verfügt über 42 Betten. Unseren Patienten stehen 2- und 3-Bettzimmer zur Verfügung. Im Bereich der Geburtshilfe bieten wir zusätzlich zwei Familienzimmer an. Neben Patienten aus dem geburtshilflichen Bereich, versorgen wir auch Patienten der Unfallchirurgie sowie der HNO. Alle geburtshilflichen Zimmer auf Station sindsogenannte Rooming-in-Zimmer. Das bedeutet, dass Mutter und Kind während ihres Aufenthalts nie getrennt sind. Auf Wunsch kann die Wöchnerin ihr Neugeborenes selbstverständlich zeitweise bei der Kinderschwester im Kinderzimmer belassen. Unsere Kinderkrankenschwestern stehen den Wöchnerinnen in allen Bereichen der Beratungen rund um die Uhr zur Verfügung.

Unserem Team ist es ein Bedürfnis, unseren Familien diesen besonderen Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Bereits vor der Geburt bieten Mitarbeitende unseres Teams den Familien Säuglingspflege- oder Geschwisterkurse an.

Zu den Höhepunkten des Jahres zählt das Jährlingstreffen, wo alle Familien die im Vorjahr ein Kind bekommen haben, zu einem bunt gestalteten Nachmittag eingeladen werden.

Unser erfahrenes Pflegeteam garantiert Ihnen Pflege auf höchstem Niveau.

Unser erfahrenes Pflegeteam garantiert Ihnen Pflege auf höchstem Niveau.

Ein Kinderarzt ist an vier Tagen in der Woche zur U2-Untersuchung auf der Wochenstation.

Unsere Laktationsberaterinnen unterstützen unsere Wöchnerinnen rund ums Stillen.

Unsere Expertinnen

Im gynäkologischen Bereich steht das Breast Nurse-Team den Patienten während und nach dem Klinikaufenthalt bei Erkrankungen der Brust zur Verfügung. Für Patienten nach Brustkrebserkrankungen wird eine Selbsthilfegruppe angeboten. Die Laktationsberaterinnen unseres Teams unterstützen die Wöchnerinnen rund ums Stillen und in Fragen der Ernährungsberatung des Neugeborenen.

Leitung

Das könnte Sie auch interessieren