Herzlich willkommen in unserer Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie,

schwerpunktmäßig werden bei uns Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, Darms, der Leber, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüsesowie der allgemeinen Inneren Medizin behandelt.

Zur Diagnostik und Therapie steht das gesamte Spektrum der endoskopischen und interventionellen Endoskopie und Sonographie zur Verfügung. Durch die hochmoderne Ausstattung unserer Klinik ist eine effiziente und genaue Diagnostik möglich.

Daneben werden Patientinnen und Patienten mit Stoffwechselerkrankungen, insbesondere mit Diabetes mellitus und mit Infektionserkrankungen behandelt.

Ein wichtiger und zentraler Bereich stellt die Diagnose und Behandlung von Tumorerkrankungen dar.

Die Therapie von Patienten mit bösartigen Tumoren erfolgt interdisziplinär. Im Tumorboard werden sämtliche Patienten gemeinsam besprochen und die Therapie in Abstimmung mit den anderen Fachabteilungen festgelegt. Dadurch ist eine optimale Behandlung von Tumorpatienten möglich.

 

Durch die Einführung der Palliativmedizin ist die patientengerechte Betreuung auch in der letzten Lebensphase gewährleistet.

Auch ambulant bieten wir ein breites Leistungsspektrum an.

Mein Team und ich sind für Sie da - rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Wir tun alles, um ihre Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen.

 

Herzlichst

- Ihr Prof. Dr. Kinan Rifai (Chefarzt)

Prof. Dr. med. Kinan Rifai - Chefarzt der Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie.

Prof. Dr. med. Kinan Rifai - Chefarzt der Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie.

In unserer Klinik behandeln wir ein weites Spektrum an Erkrankungen in der Inneren Medizin.

Ausführliche persönliche Gespräche mit unseren Patienten sind der Grundpfeiler einer erfolgreichen Behandlung.

Das Team der Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie

Ambulanzen und Sprechstunden

Im NOTFALL ist rund um die Uhr eine stationäre Aufnahme über die interdisziplinäre Zentrale Aufnahme (ZA) des Städtischen Klinikums Wolfenbüttel möglich.

Privatsprechstunde

 

Eine entsprechende Anmeldung erfolgt über unser Sekretariat:

Maike Schulz
Tanja Jovanovic

Tel.: 05331/934-3201
Fax: 05331/934-3202

E-Mail: gastroenterologie@klinikum-wolfenbuettel.de  

Ambulantes Leistungsspektrum
  • Ausführliches persönliches Gespräch
  • Individueller Check-up (inklusive kardiologischer Leistungen)
  • Vorsorgeuntersuchungen (z.B.: Ultraschall, Magen- oder Darmspiegelung)
  • Leber-und Galle-Sprechstunde
  • Bauchspeicheldrüsen-Sprechstunde (Pankreas)
  • Magen-Darm-Sprechstunde (inklusive Sprechstunde für Reflux, Reizmagen und Reizdarm)
  • Ernährungsmedizin und Ernährungsberatung
  • Tumorsprechstunde und Tumortherapie (z.B. Magen, Darm, Leber, Galle, Pankreas)
  • Palliativmedizin 

 

Ambulante Untersuchungen
  • Hochauflösende Ultraschalldiagnostik (Farbduplexsonographie) des Bauchraums inklusive Leber, Nieren, Milz, Pankreas, Lymphknoten, Harnblase, Prostata
  • Hochauflösende Darmsonographie von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
  • Farbduplexsonographie der Bauch- und Nierengefäße
  • Hochauflösende Ultraschalldiagnostik der Brusthöhle (Pleura)
  • Hochauflösende Ultraschalldiagnostik von Schilddrüse und Hals
  • Kontrastmittelsonographie (z.B. Leber, Galle, Milz, Nieren, Pankreas, Darm)
  • Endosonographie (rektal)
  • Endoskopien (Magenspiegelung, Darmspiegelung)
  • Proktoskopien
  • H2-Atemtest (z.B. Laktoseintoleranz)

 

Ambulante Vorsorgeuntersuchungen
  • Vorsorge-Darmspiegelung (spätestens bei allen Männern ab dem 50.Lebensjahr und Frauen ab dem 55.Lebensjahr)
  • Ultraschallschalluntersuchung der Bauchschlagader (Aorta; bei allen Männern ab dem 55.Lebensjahr)
Sprechstunde für gesetzlich versicherte Patienten

Die Anmeldung ist nur auf Überweisung vom Facharzt für Innere Medizin - Gastroenterologie oder Onkologie und Hämatologie - sowie fachärztlich tätiger Internist (darf nicht hausärztlich tätig sein) von Montag bis Donnerstag, nach Vereinbarung möglich.

Kontakt über unser Sekretariat:

Maike Schulz
Tanja Jovanovic

 

Tel.: 05331/934-3201
Fax: 05331/934-3202

E-Mail: gastroenterologie@klinikum-wolfenbuettel.de

 

Ambulantes Leistungsspektrum:

  • Ausführliches persönliches Gespräch
  • Individuelles Check-up (inklusive kardiologischer Leistungen)
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Leber-und Galle-Sprechstunde
  • Bauchspeicheldrüsen-Sprechstunde (Pankreas)
  • Magen-Darm-Sprechstunde
  • Ernährungsmedizin und Ernährungsberatung
  • Tumorsprechstunde und Tumortherapie (z.B. Magen, Darm, Leber, Galle, Pankreas)
  • Palliativmedizin 
Anmeldung zur stationären Aufnahme (privat und gesetzlich)

 

Anmeldungen sind montags bis freitags über unser Sekretariat möglich.

Maike Schulz
Tanja Jovanovic


Tel.: 05331/934-3201
Fax: 05331/934-3202

E-Mail: gastroenterologie@klinikum-wolfenbuettel.de  

Darmkrebszentrum

Eine optimale Behandlung von Darmerkrankungen gelingt nur durch eine optimale Zusammenarbeit aller beteiligten medizinischen Fachbereiche.

Erfahren Sie mehr zum Konzept unseres zertifizierten Darmzentrums.

Palliativmedizin

Mithilfe der Palliativmedizin ist die patientengerechte Betreuung auch in der letzten Lebensphase gewährleistet.

Erfahren Sie mehr über diesen besonderen medizinischen und pflegerischen Fachbereich.

  • Endoskopie
  • Interventionelle Endoskopie
  • Gastroenterologische Funktionsdiagnostik
  • Ultraschall (Sonographie)
  • Spezielle Sonographie
  • Interventionelle Sonographie (Minimalinvasiv)
  • Sonstige Untersuchungen
Endoskopie
Interventionelle Endoskopie
Gastroenterologische Funktionsdiagnostik
Ultraschall (Sonographie)
Spezielle Sonographie
Interventionelle Sonographie (Minimalinvasiv)
Sonstige Untersuchungen

Medizinische Schwerpunkte

Gastroenterologie und Hepatologie

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Speiseröhre (Ösophagus), des Magens, des Dünn- und Dickdarms, von Enddarmerkrankungen (Proktologie)
  • Behandlung von Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn und  Colitis ulcerosa)
  • Behandlung von Patienten mit aktuen oder chronischen Problemen der Leber (z.B. Leberzirrhose, Virushepatitis, Fettleber)
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege, sowie der Bauchspeicheldrüse (Pankreas)
  • Gastroenterologische Intensivmedizin
  • 24-Stunden Endoskopie-Notfalldienst

Endokrinologie und Diabetologie

  • Strukturierte Therapie des Diabetes mellitus Typ I + Typ II
  • Ermächtigung zur stationären Behandlung von DMP-Diabetes Typ II-Patienten
  • Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Schilddrüse und anderen Hormondrüsen
  • Diagnose und Therapie von Stoffwechselerkrankungen

Hämatologie und Onkologie

  • Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen und  von Erkrankungen des Blutes (Hämatologie)
  • Behandlung von Patienten nach Chemotherapie
  • Interdisziplinäre Tumorkonferenz

Infektiologie

  • Behandlung von Infektionserkrankungen (z.B. Lungenentzündung)
  • Behandlung von Patienten mit multiresistenten Keimen (z.B. MRSA)

Rheumatologie

  • Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und der Bindegewebe

Neurologie

  • Behandlung von Erkrankungen der Nerven (z.B. Krampfanfall)
  • Behandlung von Erkrankungen des Ohr- und Gleichgewichtsorgans (z.B. Schwindel)

Fort- und Weiterbildung

Die Fort- und Weiterbildung aller unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist ein äußerst wichtiger Bereich, um eine qualitativ hochwertige medizinische und pflegerische Behandlung zu gewährleisten. Daher spielt der Bereich der Mitarbeiterschulung in unserer Abteilung für Gastroenterologie eine bedeutende Rolle.

Hier erfahren Sie mehr

Das könnte Sie auch interessieren