Unsere Schwerpunkte liegen in der Gastroenterologie und Kardiologie

Zu unserem Pflegeteam gehören Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, pflegerische Hilfskräfte, Auszubildende und Praktikanten.

Als Patient werden Sie kompetent und einfühlsam auf endoskopische Eingriffe von uns vorbereitet und nachbetreut.

Auf unserer Station werden Patienten pflegerisch versorgt, die in allen Grundbedürfnissen Unterstützung benötigen. Pflegerische Beratungsgespräche für unerwartete, herausfordernde Situationen werden von unserem Pflegeteam angeboten und durchgeführt, um Ihnen als Patient - und auch Ihren Angehörigen - Sicherheit zu geben.

Die Besonderheit auf unserer Station ist der Einsatz der Hinlaufsignalgeber, einem kleinen Sender, der bei demenziell erkrankten oder desorientierten Patienten zum Einsatz kommt.

 

Auf der Station 2.3 hat unser erfahrenes und professionelles Team Ihr Wohlergehen jederzeit im Blick.

Auf der Station 2.3 hat unser erfahrenes und professionelles Team Ihr Wohlergehen jederzeit im Blick.

Bei uns werden Patienten pflegerisch versorgt, die in allen Grundbedürfnissen Unterstützung benötigen.

Der Hinlaufsignalgeber, auch Demenzuhr genannt, kommt auf unserer Station zum Einsatz.

Ihre Sicherheit

Patienten mit Bewegungsdrang bzw. mit einer Tendenz, die Station zu verlassen, erhalten eine Armbanduhr, in welcher ein Sender integriert ist.


Mit dieser können sich unsere Patienten „frei“ auf der gesamten Station bewegen und befinden sich dennoch unter Beobachtung. Es ist uns somit möglich, jederzeit für Ihre Sicherheit garantieren zu können.

Leitung

Das könnte Sie auch interessieren