Zentrale Aufnahme

In der Zentralen Aufnahme (ZA) des Klinikums Wolfenbüttel werden pro Jahr über 17.000 Patienten behandelt.

Die Zentrale Aufnahme ist Anlaufstelle für Rettungsdienste sowie für alle Notfallpatienten und zudem zuständig für die geplante Aufnahme von elektiven Patienten.

Die Erstversorgung in der ZA umfasst ein breites Spektrum unterschiedlicher Krankheitsbilder wie z. B. Unfallverletzte aller Schweregrade, akute Kreislauferkrankungen, Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes oder gynäkologische Notfälle.

Städtisches Klinikum Wolfenbüttel
Telefon: 05331 934-0
E-Mail: info@klinikum-wolfenbuettel.de
Telefax: 05331 934-444