Pflege- und Funktionsdienst

In der Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH arbeiten etwa 300 examinierte Pflegekräfte. Diese Pflegekräfte sehen ihre vornehmliche Aufgabe in der umfassenden Versorgung von stationären und ambulanten Patienten.

Die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Patienten aktiv an der eigenen Genesung mitzuwirken, finden Berücksichtigung bei ihrer Versorgung durch die Krankenschwestern und -pfleger. Aufgrund ihrer Erfahrung, verbunden mit dem Anspruch, vorhandenes Wissen durch kontinuierliche Fortbildungen auf dem neuesten Stand zu halten, wird den Patienten eine individuelle, zeitgemäße umfassende Pflege, geprägt durch ein ganzheitliches Menschenbild, angeboten.

Einen wichtigen Anteil am Genesungsprozess tragen auch die Angehörigen der Patienten. Den Pflegekräften des Städtischen Klinikums Wolfenbüttel ist es ein besonderes Anliegen, die Angehörigen in die Versorgung der Patienten einzubeziehen und spezielle Bedürfnisse dabei zu berücksichtigen.

Im hochtechnisierten Bereich der Intensivstation sorgen Pflegekräfte mit einer qualifizierten Weiterbildung für die Schwerstkranken. Neben den speziellen Behandlungsformen in der Intensivpflege beherrschen sie alle technisch aufwendigen Geräte. In enger Zusammenarbeit mit den Fachärzten kann jederzeit auf lebensbedrohliche Situationen reagiert werden.

Die Arbeit der Pflegekräfte wird auf sieben Pflegestationen, einer interdisziplinären Intensivstation, drei Kreißsälen, sechs Operationssälen und weiteren Funktionsbereichen wie z.B. Endoskopie, EKG oder Herzkatheterlabor rund um die Uhr in Mehrschichtsystemen geleistet.

Geführt und organisiert werden die Mitarbeiter im Pflege-/Funktionsdienst von Stations- bzw. Funktionsleitungen und deren Stellvertretungen. Diese Führungskräfte sind im Rahmen einer zweijährigen Zusatzausbildung durch den Erwerb von Kenntnissen in Gesprächsführung, Beurteilung von Mitarbeitern, Personaleinsatzplanung sowie betriebswirtschaftlichen Anforderungen beim Führen einer Abteilung etc. weiterqualifiziert.

Die Gesamtverantwortung für den Pflegedienst trägt als Mitglied des Krankenhausdirektoriums der Pflegedirektor. Er wird in seinen Aufgaben von einem Team qualifizierter Fachkräfte für Personalentwicklung, Qualitätsmanagement, Pflegecontrolling, Hygiene und Arbeitsschutz unterstützt.

Städtisches Klinikum Wolfenbüttel
Telefon: 05331 934-0
E-Mail: info@klinikum-wolfenbuettel.de
Telefax: 05331 934-444