Klinik für Innere Medizin - Kardiologie

Die Klinik für Innere Medizin – Kardiologie behandelt vorwiegend Patienten mit Herz- und Kreislauferkrankungen sowie Lungenerkrankungen.

Zusätzlich betreut die Klinik die internistische Intensivmedizin, in der alle lebensbedrohlichen Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin behandelt werden.

Die Aufnahme der stationären Patienten erfolgt in der interdisziplinär geführten Zentralen Aufnahme. Die weitere stationäre Behandlung erfolgt dann im Bereich der Normalpflege mit 65 kardiologischen Betten.

Im Bereich der Invasiven Kardiologie wird im Herzkatheterlabor eine 24-stündige Bereitschaft gewährleistet. Als nichtinvasive kardiologische Untersuchungsverfahren kommen neben den üblichen EKG-, Langzeit-, Belastungs-Untersuchungen und der Spiroergometrie alle Ultraschall-Techniken des Herzens und der Gefäße zum Einsatz. Das Schlaflabor mit 3 Messplätzen ist ebenfalls der Abteilung für Kardiologie zugeordnet.

Das Team der Kardiologie

Städtisches Klinikum Wolfenbüttel
Telefon: 05331 934-0
E-Mail: info@klinikum-wolfenbuettel.de
Telefax: 05331 934-444