Fort- und Weiterbildung

Die Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH ist das Akademische Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Göttingen. Im ärztlichen Bereich bietet das Klinikum Medizinstudenten der Universität Göttingen, die Möglichkeit ihr praktisches Jahr (PJ) komplett oder in Teilen in unserem Haus zu absolvieren. Unter ärztlicher Anleitung werden die angehenden Ärzte an die Aufgaben der Patientenversorgung auf Station in der Notaufnahme, im Kreißsaal und im OP herangeführt. Neben Untersuchungen, Anamneseerhebung und OP-Assistenz, sind die Studierenden mitbeteiligt an der Diagnosestellung und Arztbriefschreibung.

Jeder Chefarzt gestaltet die Ausbildung in seinem Fachbereich. Fortbildungen finden regelmäßig in Form von Vorträgen oder Seminaren statt. Am Ende des Praktischen Jahres wird der mündliche Teil des Staatsexamens von den jeweiligen Chefärzten geprüft. Tutor (Studienleiter) für die Studierenden im praktischen Jahr ist der Ärztliche Direktor Prof. Dr. med. Dirk Hausmann. 

Eine ärztliche Weiterbildungsermächtigung besteht im Bereich der Frauenklinik für 48 Monate.