Die Nachsorge

Jeder Mutter steht nach der Geburt auch zu Hause Betreuung und Unterstützung durch eine Hebamme ihrer Wahl zu. Sie beantwortet Fragen, hilft über Unsicherheiten hinweg und gibt Tipps für das Stillen und die Säuglingspflege. Sowohl die Hebammen unserer Klinik als auch freie Hebammen führen diese Nachsorge durch.

Die Kosten für die Wochenbettbesuche werden bis zu acht Wochen nach der Entbindung von Ihrer Krankenkasse übernommen.