Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Wir heißen Sie herzlich auf den Seiten unserer Klinik willkommen!

Unser Team aus Ärzten, Pflegenden und Hebammen bietet Ihnen das gesamteSpektrum der konservativen und operativen Gynäkologie sowie eine moderne, familienorientierte Geburtshilfe an.

Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Unser Anliegen ist es, unsere Patientinnen immer in ihrer ganzen Persönlichkeit zu sehen und verständnisvoll auf sie einzugehen. Sehen Sie uns als kompetente Begleiter durch eine zum Teil schwierige Lebenssituation. Wir behandeln nicht nur die Krankheit, sondern immer steht der ganze Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns.

Die Frauenklinik des Städtischen Klinikums Wolfenbüttel bietet das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Gynäkologie sowie eine moderne familienorientierte Geburtshilfe an. Das engagierte Team aus Hebammen, Schwestern, Pflegern und Ärzten steht unseren Patientinnen rund um die Uhr zur Verfügung. Neben modernen Diagnose- und OP-Verfahren, welche stets Leitlinienkonform durchgeführt werden, steht der Mensch ganzheitlich im Mittelpunkt unseres Handelns.

Gutartige und bösartige Erkrankungen des inneren und äußeren Genitales, sowie der Brust werden abgeklärt und therapiert. Es besteht einen enge Zusammenarbeit mit zwei onkologischen Praxen (Dr. Adler, Dr. Dallacker) sowie mit der Strahlenklinik des Klinikums Braunschweig. Minimal invasive, blutarme und gewebeschonende OP-Verfahren werden bevorzugt (z.B. laparoskopische Gebärmutterentfernung). Auf Grund unserer urologischen und gynäkologischen Erfahrung liegt ein Behandlungsschwerpunkt im Bereich der Senkungsoperationen und Inkontinenzbehandlung.

Alle gängigen OP-Verfahren kommen zum Einsatz. Bei bösartigen Erkrankungen der Brust werden brusterhaltende Operationsverfahren bevorzugt. Auch die Methode der Wächterlymphknotenentfernung kommt regelmäßig zum Einsatz. Die Geburtshilfe ist familienorientiert ausgerichtet. Mutter und Kind sollen eine optimale Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung erhalten. Die Wochenstation hat freundliche Zwei-Bett-Zimmer, Patientenaufenthaltsräume, Stillzimmer und Kinderzimmer. Die Mütter können ihre Säuglinge den ganzen Tag bei sich behalten (Rooming-In).

Zur geburtshilflichen Betreuung zählt auch die vorgeburtliche Medizin (Pränatalmedizin) mit Fruchtwasserpunktion (Amniozentese) sowie Feinultraschall der Feten (sog. Fehlbildungsultraschall mit Doppelsonografie). Eine kinderärztliche Versorgung der Neugeborenen, auch bei Risikofällen, ist durch die vertrauensvolle Kooperation mit den Wolfenbütteler Kinderärzten sowie der Braunschweiger Kinderklinik gewährleistet.

Drei helle, ansprechend ausgestattete Kreißsäle mit Romarad, Entbindungswanne und angeschlossenem OP-Raum werden vorgehalten. Eine 24 Stunden Versorgung des Kreißsaals und der operativen Abteilung ist in Zusammenarbeit mit der anästhesiologischen Abteilung des Hauses gewährleistet.

Ihr

Matthias Buhles

Chefarzt

Broschüre "Von Anfang an in den besten Händen"