Fort- und Weiterbildungen im Klinikum Wolfenbüttel

Lebenslanges Lernen


Fort- und Weiterbildungen

Sie erwartet im Klinikum Wolfenbüttel ein abwechslungsreiches internes Fortbildungsprogramm. Besonders für unsere größte Berufsgruppe, den Pflegedienst, stehen viele Angebote zur Auswahl. Von der besonderen Betrachtung verschiedener Expertenstandards, über die neuesten Erkenntnisse zum Thema Fixierung bis hin zur Schulung zum Thema palliative Versorgung von Patienten.

Zudem bieten wir übergreifende Themen, wie zum Beispiel Grund- und Fortgeschrittenenkurse zu den Office-Programmen, Fortbildungen speziell für Führungskräfte und verschiedenste gesundheitsfördernde Angebote an.

Unsere Weiterbildungsermächtigungen

Innere Medizin – Kardiologie (volle Weiterbildung)

  • gemeinsame Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin und Allgemeinmedizin (3 Jahre)
  • gemeinsame Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin (6 Jahre)
  • Allgemeine Innere Medizin (5 Jahre)
  • Innere Medizin und Kardiologie (3 Jahre), davon Intensivmedizin 6 Monate

Innere Medizin – Gastroenterologie (volle Weiterbildung)

  • gemeinsame Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin (6 Jahre)
  • Innere Medizin und Gastroenterologie (3 Jahre)
  • gemeinsame Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin und Allgemeinmedizin (3 Jahre)
  • Palliativmedizin - halbtags (2 Jahre)

Intensivmedizin

  • Spezielle Internistische Intensivmedizin (2 Jahre)

orthopädische Chirurgie, Sporttraumatologie und Unfallchirurgie

  • Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie „common trunk“ (2 Jahre)
  • Orthopädie und Unfallchirurgie (2 Jahre)

Viszeralchirurgie (volle Weiterbildung)

  • Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie „common trunk“ (2 Jahre)
  • Viszeralchirurgie (4 Jahre)

Allgemeinchirurgie (volle Weiterbildung)

  • Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie „common trunk“ (2 Jahre)
  • z. B. Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (1 Jahr)
  • Viszeralchirurgie (3 Jahre)

Frauenheilkunde und Geburtshilfe (4 Jahre)

Anästhesiologie (4 Jahre)

  • Intensivmedizin (1 Jahr)
  • Schmerztherapie (1 Jahr)